Psychologie des Stils

Kleider sind Gelegenheiten.

Die Mode und unsere Kleidung geben uns Gelegenheiten, unterschiedliche Facetten von uns auszudrücken.

Unterschiedliche Outfits haben unterschiedliche psychologische Effekte.

Unser Leben ist ein Kaleidoskop von Möglichkeiten – z. B. die Möglichkeit, die wichtige Person kennenzulernen, die uns Leben, Licht und neue Ausblicke bringt.

Wie stellen Sie Ihr Outfit zusammen, wenn Sie ausdrücken wollen, wer Sie wirklich sind?
Haben Sie ein Rezept?

Schauen Sie in Ihren Kleiderschrank. Freuen Sie sich über das, was da hängt? Ist jedes einzelne Teil wie eines dieser schimmernden Glasstückchen im Kaleidoskop – bereit, ein Muster zu schaffen, das Ihr Leben unterstützt, sogar ändern kann? Oder sehen Sie Eintönigkeit? Die gleiche Farbe, der gleiche Stil, oder nicht wirklich ein Stil?

Ist Ihr Schrank voll mit Farben wie Ihre lebhafte Persönlichkeit? Oder sind es weiche und cremige Farben wie Honig? Oder warme und satte Farben?

Mit welchen Adjektiven würden Sie beschreiben, wie Sie sich fühlen und wie Sie wahrgenommen werden möchten? Diese Wörter können Ihnen helfen, aufregende, lustige, starke oder faszinierende Outfits zusammenzustellen. Wenn Sie Ihre Outfits mit Wörtern verbinden, spielen Sie mit der Psychologie des Stils.

Über welches Outfit können Sie ganz groß ICH schreiben?

Meistens ist es ein Lieblingsoutfit, für das Sie sowohl Komplimente bekommen und in dem Sie sich gleichzeitig absolut wohlfühlen.

Was tragen Sie, wenn Sie aus der Menge herausstechen wollen? Es ist das WOW-Outfit, nach dem man sich umdreht und trotzdem Sie wahrnimmt und nicht nur die Kleidung.

Was tragen Sie, wenn Sie ein romantisches Date haben? Ein Outfit, das sagt, „ich bin eine Frau“ und in dem Sie sich dennoch ganz bei sich fühlen?

Dann gibt es Zeiten, in denen Sie ruhig oder unauffällig wahrgenommen werden wollen. Welche Outfits unterstützen diese Gefühlslage und sind dennoch interessant anstatt schäbig, trostlos oder langweilig?

Was tragen Sie, wenn Sie spielen möchten, wenn Sie Ihre wilde Seite herauslassen wollen?

So wie ein Kaleidoskop mit jedem Schütteln ein neues Muster bildet, so haben auch Sie viele unterschiedliche Facetten Ihrer Persönlichkeit.

Kleidungsstücke sind wie diese kleinen farbigen Glasstückchen.

Schütteln Sie sie und stellen Sie neue Muster zusammen, um all die Farben, die Sie sind, auszudrücken.

Über Ihre Kleidung auf diese Art und Weise nachzudenken, ist der Schlüssel, um die Psychologie des Stils zu Ihrem größten Gewinn zu nutzen. Und es macht Spaß!


Photo by EveryGirlBoss.com on Unsplash