Der Herbsttyp und seine Farben

Der Herbsttyp hat einen blassen, fast weißen Hautton mit einem Hauch von Rosa und vielen starken Sommersprossen, die auch im Winter nicht weggehen. Im Alter von 30 bis 40 Jahren verblassen die Sommersprossen.
Herbsttyp
Die Sonne verträgt er meistens nicht und wird auch nicht braun. Es gibt aber auch einen Herbst mit goldbraunem Hautton, ähnlich dem Frühlingstyp, der schnell und tief bräunt. Die Haarfarbe des Herbstes ist kupferrot, kastanienbraun, wie dunkler Honig, aschblond, hellbraun oder dunkelbraun. Seine Haare werden spät grau. Sind sie ganz grau, haben sie einen warmen, cremeweißen Ton. Kein anderer Farbtyp kann in so unterschiedlichen Haarfarben auftreten, weshalb er oft falsch zugeordnet wird.
Die Augen sind meistens braun, wobei das Braun in vielen Schattierungen von Haselnuss, goldenem Bernstein über Dunkelbraun bis hin zu fast Schwarz vorkommen kann. Auch Oliv- und Avocadogrün, sowie Grüntürkis und Petrol kommen vor. Zur Farbpalette des Herbstes gehören warme, gedeckte Farben mit einem gelben Unterton, die nie leuchtend und bis auf Gelb und Orange dunkel sind. Sie wirken erdig, tief und warm. Beste Farben:
  • Mittleres bis dunkles Beige
  • Alle Erdfarben
  • Gedecktes Orange
  • Maisgelb, Senf
  • Ziegelrot, dunkles Bordeaux
  • Olivgrün, Braungrün
  • Petrol
  • Aubergine
Bei der Kleidung sollte der Herbst „seine“ Farben zumindest am Oberkörper tragen und am Unterkörper Farben aus anderen Farbpaletten kombinieren. Toll sehen die Kombis Braun – Rosa, Braun – Hellblau, Aubergine – Flieder, Orange – Dunkelblau oder Maisgelb – Violett aus. Als Businessfarbe eignet sich ein nicht zu dunkles Braun hervorragend.

Die Herbstfarben im Einzelnen:

Beige Mittel- bis Dunkelbeige Braun Alle Brauntöne Rot Dunkles Tomatenrot, Ziegelrot, Bordeaux Orange Warmes gedecktes Orange Gelb Maisgelb, Dottergelb Grün Oliv, Dunkelgrün, Braungrün Blau Petrol, das mehr ins Blau oder mehr ins Grün gehen kann Gold Warmes, nicht glänzendes Gold, Rotgold Violett Braunviolett Der Herbsttyp strahlt mit seinen Farben Ruhe, Naturverbundenheit, Erdigkeit und Tiefe aus. Gerade die Brauntöne vermitteln viel Wärme und Natürlichkeit. Finden Sie mit einem Farb-Test heraus, ob Sie ein Herbst sind und buchen Ihre Farbberatung. Oder möchten Sie nur den Farbpass bestellen?
Hfreigestellt
Merken Merken