Samt Jumpsuit

Die Vorzüge der Farbe Schwarz für besondere Anlässe werden übertrieben dargestellt: Bei Schwarz muss ich nicht viel überlegen; Schwarz ist schmeichelhaft; Schwarz lässt mich in Genusszeiten schlanker aussehen.

Aber Schwarz ist auch vorhersehbar. Ja, diese zeitlose Farbe kann vorhersehbar sein und – auch ein bisschen langweilig. Wenn Sie keine Lust haben, an den Feiertagen Schwarz zu tragen, verändern Sie Ihre festlichen Looks mit einem Schuss Farbe. Mengen Sie Ihren festlichen Events etwas Farbe bei.

Unten habe ich 3 verschiedene Events aufgeführt, an denen Sie eventuell festliche Outfits tragen. Ich fordere Sie heraus, entweder wenig oder gar kein Schwarz zu tragen. Wer weiß? Vielleicht bekommen Sie Geschmack an mehr Farbe.

Geschäftliche Weihnachtsfeier

Obwohl es nett sein kann, mit den Kollegen zu feiern, ist es nicht wirklich ein Anlass, sich ganz locker zu geben. Also nicht das sexy Kleid für Clubnächte wählen. Lieber etwas konservativer bleiben.

  1. Stecken Sie eine schimmernde Seidenbluse in einen olivgrünen Lederrock. Dazu Kitten Heels in einem Hahnentrittmuster oder Schottenkaro, um dem Outfit einen besonderen Touch zu geben.
  2. Tragen Sie eine Partyhose in einem Juwelenton (Smaragdgrün, Rubinrot, Saphirblau, Bernsteingelb) oder Jacquard-Druck mit einem schlichten Pullover in Weiß, Elfenbein oder Crème. Dazu eine farblich passende Statementkette.
  3. Neutrale Farben von Kopf bis Fuß können wunderschön aussehen. Aber wenn Sie sich nur auf eine Farbe beschränken, achten Sie darauf, dass die einzelnen Teile unterschiedliche Texturen haben. Wählen Sie Ihr Unterteil – einen langen Rock, einen knielangen Rock, Hosen oder Culottes – und kombinieren Sie einen Cashmere Pullover dazu. Entscheiden Sie sich für Grau- oder Champagnertöne, Waldgrün, Silber, zarte Rosétöne oder Elfenbein und tragen Sie dazu Ihren echten Schmuck. So machen Sie einen kultivierten Eindruck.

Silvester

Wo verbringen Sie die Silvesternacht? Hoffentlich nicht in einem schwarzen Kleid! Egal ob Sie auf einer Gala oder einer Party bei Freunden feiern, stechen Sie mit Farbe, Muster oder Textur hervor. In dieser Nacht werden die guten Zeiten gefeiert, und das sollte in Ihrem Outfit erkennbar sein.

  1. Ein nachtblauer Smoking, Metallic-Pumps und ein crèmefarbenes Top sind bequem und festlich. Falls Sie keine hohen Schuhe tragen wollen, wählen Sie funkelnde flache Schuhe.
  2. Ein Jumpsuit in Weinrot mit hohen Booties bis zum Knöchel plus eine Lederjacke in Mitternachtsblau. Dazu etwas Glanz mit einer Statement-Kette und ein paar Armreifen. Das ist Rockstar Glamour pur.
  3. Ein Satintop in Pink kann gut mit einer dunklen Jeans für eine Party bei Freunden kombiniert werden. Dazu ein perlweißer Smoking Blazer, hohe Schuhe und lange Ketten in Silber oder Gold.

Theater oder Ballett

Ballettaufführungen, Konzerte und Theaterstücke gibt es im Dezember reichlich. Gehen Sie hin? Wenn ja, haben Sie davor vielleicht ein Essen oder Drinks. Lassen Sie sich diese Gelegenheiten nicht entgehen, um strahlend auszusehen – in Farbe!

  1. Ein langärmeliges Samttop in Weinrot oder Waldgrün mit einer Faux-Fur Stola im gleichen Farbton zu einer fließenden, dunkelgraue Hose – ein wunderschönes Outfit!
  2. Ein Strickkleid im Leopardendruck zu einer kurzen wollweißen Faux-Fur Jacke.
  3. Mit einem Wollmantel mit farbigem, grafischen Druck über einem schlichten Jumpsuit oder einer Hose/Pullover Kombination in Navy haben Sie einen tollen Auftritt.

Mögen Sie auf diese Feiertage mit schönen Erinnerungen zurückblicken. Gerne helfe ich Ihnen, passende Outfits zusammenzustellen – auch online, so dass Sie stressfrei allen Feiern entgegensehen können. Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an.